© Shutterstock

Gernot Schweizer

Bewegung!

Plädoyer für eine gesunde Gesellschaft

Kinder, bewegt euch! Sitzen macht krank. So weit, so bekannt. Seit Jahren zeichnen Ärzte und Therapeuten das düstere Bild einer Gesellschaft von kranken Erwachsenen. Krank, weil Passivität im Kindesalter die Grundlage für Probleme des ...
Details
  • Erscheinungsdatum
    15/10/2019
  • Seiten
    220
  • erhältlich als
    E-BOOK

Aktuelle Neuerscheinungen

© ZUMA Press, Inc./Alamy Stock Photo

Die öffentliche Meinung entsteht nicht von selbst; sie wird gemacht.

Henry Kissinger

Zum Autor 

Veranstaltungen

17

Sep

19:30

Werner Gruber: Flirten mit den Sternen

Stadtbibliothek Salzburg

Werner Gruber, geboren 1970 in Ostermiething, ist ein österreichischer Physiker, Autor populärwissenschaftlicher Literatur und Kabarettist, Volksbildner, Astronom, Direktor des Planetariums und der Sternwarten der Stadt Wien, Träger des Deutschen Kleinkunstpreises, Gründer der Science Busters. Auf Du und Du mit dem Publikum und den Sternen, viel beschäftigter Vortragender mit großer Bühnenpräsenz. Er kokettiert mit seinem Übergewicht und spricht offen über Herzstillstand, Herzschrittmacher, Magenbypass. Erfinder des modernen Schweinsbratens.

 

17

Sep

19:00

Paul Lendvai: Die verspielte Welt

Veranstaltungssaal der Raiffeisenbank Ried

Wer die Geschichte nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen
Paul Lendvai geht ins zehnte Lebensjahrzehnt. Er beobachtet die aktuellen Ereignisse mit derselben wachen Klarheit, die ihn in seiner gesamten journalistischen Karriere auszeichnete. Daher ist er wie kaum ein anderer in der Lage, selbst erlebte Historie vor aktuellem Hintergrund zu analysieren. Seine Erinnerungen an herausragende Persönlichkeiten und Anekdoten aus einem bewegten Journalistenleben machen dieses Buch zu einem einzigartigen Schatzkästlein der Zeitgeschichte.

 

Vorverkauf: Buchhandlung DIM; €8,- | AK: 10,-

18

Sep

19:00

Andreas Salcher: Der talentierte Schüler und seine ewigen Feinde

Thalia Linz, Landstraße 41, 4020 Linz

Warum wir die Talente unserer Kinder vergeuden
In einer aktualisierten Neufassung seines Long- und Bestsellers beleuchtet Andreas Salcher unser Schulsystem aus der noch immer völlig verdrängten Perspektive des talentierten Kindes. Nie war das Thema Schule entscheidender als heute.

Wenige Kinder werden als Genies geboren. Alle Kinder haben eine Vielzahl von Talenten. Warum werden diese Lebenschancen in unserem Schulsystem noch immer vernichtet? Wie viele Feinde sind notwendig, um einem begabten Kind das Leben zu verpfuschen? Dabei wissen wir ganz genau, wie gute Schulen funktionieren. Warum schaffen wir diese dann nicht für alle Kinder? Österreichs härtester Schulkritiker Andreas Salcher scheut sich nicht, mit Daten und Fakten die ewigen Feinde des talentierten Schülers zu entlarven. Und er zeigt, wie man sich die Freude am Lernen trotzdem nicht verderben lassen muss. Es gibt einen Weg vom vergeudeten zum geretteten Talent.

© Shutterstock

Jochen Stadler

Guter Hund, böser Hund

Wegweiser für Rudelführer

Wie gefährlich sind Hunde und ihre Menschen? Die Angst vor Problemhunden wächst. Doch Beißen ist keine Rassefrage. Hunde senden normalerweise klare Signale, die zeigen, in welcher Stimmung sie sind und was sie als Nächstes vorhaben. Doch am anderen ...
Details
  • Erscheinungsdatum
    22/08/2019
  • Seiten
    224
  • erhältlich als
    E-BOOK
Ecowin wurde 2003 als unabhängiger Verlag gegründet. Wir konzentrieren uns auf spannende Autoren, die zu spannenden Themen und Entwicklungen unserer Welt einen Beitrag leisten. Die Vielfalt der Meinungen sowie der Diskurs unter den Autoren und innerhalb des Verlags sind uns viel wichtiger als das Vertreten nur einer Denkweise. Wir investieren in langfristige Beziehungen mit unseren Autoren, Herstellern und Buchhändlern. Seit April 2013 ist Ecowin eine Marke der Red Bull Media House GmbH.

Kontakt

Ecowin
Halleiner Landesstraße 24
5061 Elsbethen

Tel.: +43 0662 2240 – 0
Fax: +43 0662 2240 – 28550
E-Mail: info@beneventobooks.com
Internet: www.beneventopublishing.com

Verlagsvorschau