100 Jahre Salzburger Festspiele

Erscheinungstermin: 21.11.2019

Die Salzburger Festspiele: 100 Jahre Kunst, Kultur und großes Drama

Salzburg hat eine fünfte Jahreszeit: die Festspiele. Das größte Klassik-Festival der Welt zieht jedes Jahr tausende Menschen in die Mozartstadt. Prominente, Politiker, aufstrebende Stars und illustre Persönlichkeiten geben einander die Klinke in die Hand. Malte Hemmerich erzählt die unglaubliche Geschichte des Festivals in fünf Akten – ein unterhaltsamer Streifzug durch die Geschichte:

- Herbert von Karajan, Teodor Currentzis, Nikolaus Harnoncourt und viele mehr: Diese Künstler prägten die Festspiele
- Kunst als Friedensprojekt: vom Wiederaufbau nach dem Krieg zum kulturellen Großereignis
- Stars, Sternchen und Skandale: ein Blick hinter die Kulissen des Welttheaters
- Standing Ovations und Buhrufe: die Salzburger Festspiele als Achterbahn der Gefühle
- Mit einem Vorwort von Helga Rabl-Stadler, Präsidentin der Festspiele

Von den Anfängen bis heute: Eine Chronik des Jedermann-Mythos

Seit Max Reinhardt und Hugo von Hofmannsthal die Salzburger Festspiele 1920 ins Leben riefen, haben sie sich als weltweit bedeutendstes Festival der darstellenden Künste etabliert. Wer hier den Jedermann gibt, hat den Olymp seiner Zunft erklommen. Wer hier den Taktstock schwingt, hat sich den Titel Maestro wahrlich verdient. Die Festspiel-Intendanten schaffen jedes Jahr aufs Neue den Balanceakt zwischen Kunstanspruch und Wirtschaftlichkeit, zwischen Innovation und Tradition.
In fünf Episoden zeigt Malte Hemmerich Highlights aus 100 Jahren Festspiel-Geschichte: ihre kulturelle Relevanz, die schillernde Atmosphäre, atemberaubende Opern-Abende, außerirdisch schöne klassische Musik, aber auch Streitigkeiten und allzu menschliche Eifersüchteleien.
Dieses Buch macht deutlich, warum die Salzburger Festspiele ihren besonderen Glanz über all die Jahre nicht eingebüßt haben!

Downloads

Cover 72dpi

JPG, 173 kB

Cover 300dpi

JPG, 912 kB

Buchdetails

ISBN-13 9783711001559
144 Seiten / 12.0 x 20.0 cm
Ecowin
Österreich: 18.00 EUR
Deutschland: 18.00 EUR
Schweiz: 25.90 CHF*
* empfohlener VK-Preis

E-Book Details

ISBN-13 9783711052223
Österreich: 13.99 EUR
Deutschland: 13.99 EUR
Schweiz: 21.00 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Malte Hemmerich

Malte Hemmerich, geboren 1992, lebt in Dortmund. Er arbeitet als Musikjournalist unter anderem für die Frankfurter Allgemeine Zeitung, den SWR und das Magazin niusic.de, außerdem ist der Redakteur bei takt1.

Ecowin wurde 2003 als unabhängiger Verlag gegründet. Wir konzentrieren uns auf spannende Autoren, die zu spannenden Themen und Entwicklungen unserer Welt einen Beitrag leisten. Die Vielfalt der Meinungen sowie der Diskurs unter den Autoren und innerhalb des Verlags sind uns viel wichtiger als das Vertreten nur einer Denkweise. Wir investieren in langfristige Beziehungen mit unseren Autoren, Herstellern und Buchhändlern. Seit April 2013 ist Ecowin eine Marke der Red Bull Media House GmbH.

Kontakt

Ecowin
Halleiner Landesstraße 24
5061 Elsbethen

Tel.: +43 0662 2240 – 0
Fax: +43 0662 2240 – 28550
E-Mail: info@beneventobooks.com
Internet: www.beneventopublishing.com

Verlagsvorschau