Jeder Tag hat viele Leben

Erscheinungstermin: 06.11.2014

Es braucht nicht viel, um dem eigenen Leben eine völlig neue Richtung, einen ganz neuen Geschmack zu geben – sind es doch die kleinen, unauffälligen Kurskorrekturen, die weitreichende Auswirkungen haben. So wie ein Kiesel, den man ins Wasser wirft, weite Kreise zieht und ein fallender Dominostein Zehntausende weitere Steine mit sich reißt. Was passiert, wenn man beim Kuchenbacken eine Zutat verändert? Und wohin fährt ein Schiff, wenn der Kapitän den Kurs um lediglich fünf Grad ändern würde? Der renommierte Philosophieprofessor Clemens Sedmak begleitet zwölf Menschen dabei, wie sie durch eine minimale Änderung jeden Tag ihres Lebens besser machen – mithilfe der Philosophie der kleinen Schritte. Nicht, um jemandem etwas zu beweisen. Sondern um am Abend sagen zu können: Ja, das war ein guter Tag!

Downloads

Cover 72 dpi

JPG, 247 kB

Cover 300 dpi

JPG, 1.58 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783711000637
256 Seiten / 145 mm x 200 mm
Ecowin
Schweiz: 28.90 CHF
Österreich: 19.95 EUR
Deutschland: 19.95 EUR
* empfohlener VK-Preis

E-Book Details

ISBN-13 9783711051202
Schweiz: 22.00 CHF
Österreich: 14.99 EUR
Deutschland: 14.99 EUR
* empfohlener VK-Preis

Autor

Clemens Sedmak

Clemens Sedmak ist dreifach promovierter Doktor – Theologe, Sozialwissenschaftler und Philosoph. Mit großer Sorgfalt und viel Humor widmet er sich den Fragestellungen unserer Zeit. Nicht philosophierend unter einem Olivenbaum, sondern unter anderem am Londoner King’s College, wo er eine Professur innehat. Er leitet außerdem das Zentrum für Ethik und Armutsforschung der Universität Salzburg. Wenn daneben noch Zeit bleibt, verbringt er diese mit seiner Familie in Seekirchen am Wallersee.

Weitere Titel des Autors